Ort: Hof Viehbrook
Viehbrooker Weg 6
24619 Rendswühren
Beginn: 24.09.2015
Kosten: 20 Euro inkl. Verpflegung
Anmeldung: ja, erforderlich

Kontakt

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländlliche Räume
Email: anmeldung@bnur.landsh.de
Telefon: 9431-123456
Fax: 04347-704-790
24.09.2015 | Rendswühren

Bienen-Workshop für Lehrkräfte

Wichtiger Hinweis: Der Bienenworkshop ist eine Veranstaltung im Rahmen des "Draußentages / Landesthementages: Nachhaltiges Lernen im Sachunterricht". Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Lehrkräfte und kann nur im Rahmen dieser Gesamtveranstaltung besucht werden; die Kosten für die Gesamtveranstaltung / den ganzen Tag betragen 20 € inkl. Verpflegung.

Im Rahmen des "Draußentages für Lehrkräfte" des Bildungszentrums für Natur, Umwelt und ländliche Räume bieten wir einen Workshop zum Thema "Bienen" für Lehrkräfte an. Schwerpunkt der Veranstaltung sind Ideen und Anregungen zu Projekten und zur Umweltbildung rund um das Thema "heimische Wildbienen". "Bienensterben" und "Bestäuberkrise" finden sich fast täglich in Zeitungen und anderen Medien. Was sind die Hintergründe für diese Medienpräsenz? Wieso ist das Thema Bienen im Hinblick auf nachhaltiges Lernen besonders geeignet? Von der Bienennisthilfe bis zu den Lieblingsblumen, von der Honigproduktion bis hin zur Bestäubung bunter Blumen tauchen die Teilnehmer und Teilnehmer/innen in die faszinierende Welt der heimischen Artenvielfalt ein. Was geschieht eigentlich im "Bienenhotel"? Können alle Bienen stechen? Produzieren Wildbienen auch Honig? Wozu sind Bienen "gut"? Auch diesen und vielen anderen Fragen kommen die Teilnehmer auf anschauliche Art näher. Eine kleine Material- und Infobörse zum Thema rundet das Programm ab.

Download: Programm Draußentag Lehrkräfte

Referent: Norbert Voigt (Bienenworkshop)

Anmeldung: schriftliche Anmeldung mit der Anmeldenummer 2015-109 ab sofort bis zum 17. September unter Email: anmeldung@bnur.landsh.de  Fax: 04347 704-790

Kontakt: Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume (BNUR)

Email: anmeldung@bnur.landsh.de        Fax: 04347 704-790

Download: Anmeldeflyer und Programm des BNUR in Vorbereitung

zurück